Liebe Kinder! Liebe Eltern!


Auch in diesem Jahr werden den Kindern von der Evangelischen Kirchengemeinde Isselburg und der Katholischen Kirchengemeinde St. Franziskus Isselburg wieder attraktive Veranstaltungen während der Sommerferien angeboten. Kinder von 6 bis 13 Jahren aus Isselburg, Anholt, Heelden, Herzebocholt, Vehlingen und Werth können daran teilnehmen.

Unter dem Motto „8 Tage Spiel – Spaß – Spannung“ starten am Dienstag, dem 6. August die Isselburger Ferienspiele 2019.

Besonderheit in diesem Jahr: Es gibt zwei Wunschfahrten mit der Bahn. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dürfen bei der Anmeldung das Ziel selbst wählen.
Es stehen zur Auswahl:
Das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum,
das Legoland in Oberhausen und
das Phänomania-Erlebnisfeld in Essen
sowie der Duisburger Zoo und
das Neanderthal-Museum in Mettmann.

Die Ziele mit den meisten Stimmen gewinnen.


Mit dem Bus fahren wir nach Bocholt-Barlo und traditionsgemäß zum Irrland nach Kevelaer.

Schwimmen im Embricana in Emmerich am Rhein und eine bärenstarke Schnitzeljagd zur Anholter Schweiz sind weitere Programmpunkte.


Wir freuen uns auf viele fröhliche Gesichter und eine tolle Zeit mit euch.

Euer Ferienspielteam


Website wird zurzeit überarbeitet!

Wir unterstützen die Isselburger Ferienspiele:

Die Isselburger Ferienspiele sind eine Gemeinschaftsaktion der Evangelischen Kirchengemeinde Isselburg und der Katholischen Kirchengemeinde St. Franziskus Isselburg.